«Swiss Digital Initiative»

2. Januar 2020

Die «Swiss Digital Initiative» lädt im Namen von Doris Leuthard, ehemalige Bundesrätin und jetzt Präsidentin des Stiftungsrats, zum Austausch und Dialog in Bern am 17. Januar 2020, nachmittags, ein. Das «Digital Trust Label» soll vorgestellt werden.

Die «Swiss Digital Initiative» wurde im September 2019 ins Leben gerufen. Sie steht unter dem Patronat von Bundesrat Ueli Maurer, initiiert wurde sie von «digitalswitzerland». Finanziert wird sie durch die «Swiss Digital Initiative Foundation», welche von «digitalswitzerland» alimentiert wird. «digitalswitzerland» stellt auch 2 Stiftungsräte. Formell gegründet wird diese Stiftung aber erst im Januar 2020 anlässlich des WEF 2020.

https://grundrechte.ch/2020/Swiss_Digital_Initiative.jpg

Hinter «digitalswitzerland» stehen jene Kreise, welche die elektronische ID auf privater Basis, gegen die Ende 2019 erfolgreich das Referendum ergriffen wurde, zu verantworten haben. Interessant ist, dass die Öffentlichkeit jetzt Inputs zum «Digital Trust Label» geben kann, nachdem alles bereits in Stein gemeisselt ist. Eine reine Alibiübung.

 

Webauftritt gestaltet mit YAML (CSS Framework), Contao 3.5.27 (Content Management System) und PHPList (Newsletter Engine)

Copyright © 2006-2020 by grundrechte.ch